Viele Menschen träumen von schönen weißen Zähnen. Vor allem die Tatsache das weiße strahlende Zähne mit Erfolg und Vitalität assoziiert werden bewegt viele Menschen dazu ein Bleaching der Zähne durchführen zu lassen. Durch den Konsum von Wein und Tabak können die Zähne stark beansprucht und die Zahnsubstanz kontinuierlich geschädigt werden. Es bilden sich Flecken und die Zähne verdunkeln sich zunehmend. In der Zahnmedizin gibt es bereits moderne Verfahren, um die Zähne wieder in ihrem natürlichen Weiß erscheinen zu lassen. Ebenso sind die Kosten für ein professionelles Bleaching deutlich gesunken sodass diese Methode für immer mehr Menschen zugänglich wird. Eine weitere Möglichkeit ist der Einsatz von Bleichschienen. Deren Verwendung ist bequem und praktisch zuhause möglich. Bevor das sogenannte Homebleaching starten kann ist es notwendig einen Gebissabdruck des Patienten anzufertigen. Mithilfe dieses Abdrucks wird eine Gebissschiene konstruiert, welche nachts im Schlaf getragen werden kann. Bereits kurze Zeit später ist eine deutliche Aufhellung der Zähne zu erkennen. Bei Rückfragen oder für mehr Informationen zu dem Verfahren des Zahnbleaching kontaktieren Sie bitte Dr. med. dent. Andreas Mann in seiner Zahnarztpraxis in Besigheim. Ein geeigneter Termin ist einfach und schnell am Telefon vereinbart.