Mit der Entdeckung der Lasertechnik eröffneten sich für die moderne Medizin ganz neue Möglichkeiten. Durch diese Revolution wird Lasertechnik mittlerweile in vielen medizinischen Bereichen routinemäßig eingesetzt. Ein wichtiger Punkt dabei ist das die Lasertechnik oftmals die schmerzbefreite Behandlung von Patienten ermöglicht. In der Zahnarztpraxis von Dr. Wolfgang Günnewig in Dortmund wird auch Lasertechnik eingesetzt um Patienten eine möglichst effektive und angenehme Behandlung anbieten zu können. Ein Anwendungsgebiet stellt die Behandlung von Parodontitis dar. Der Einsatz von Lasertechnik hat sich dabei als gute Ergänzung zu der konventionellen Parodontitisbehandlung bewiesen. Bakterienansammlungen in den Zahnfleischtaschen sind durch Lasertechnik effektiv behandelbar. Eine Zahnwurzelbehandlung war in der Vergangenheit eine sehr schmerzhafte Erfahrung. Der Einsatz von Lasertechnik macht eine solche Behandlung für den Patienten mittlerweile deutlich angenehmer. Der Laserstrahl wird am entzündeten Wurzelkanal eingesetzt und ist in der Lage die Bakterien abzutöten. Dank der Lasertechnik verlaufen heutzutage viele Wurzelkanalbehandlungen deutlich erfolgreicher und effektiver als in der Vergangenheit. Weiterhin eignet sich der Einsatz von Lasertechnik um Herpes-Erkrankungen und überempfindlichen Zahnhälsen entgegenzutreten. Darüber hinaus eignen sich Laser auch um Blutstillungen vorzunehmen. Bei Rückfragen und für mehr Informationen zum Thema Lasertechnik in der modernen Medizin setzen Sie sich bitte mit Dr. Wolfgang Günnewig in seiner Praxis in Dortmund in Verbindung. Ein passender Termin innerhalb der Sprechzeiten ist einfach und schnell am Telefon gefunden.