Falten sind in der Regel kein medizinisches Problem. Viele Menschen leiden aber darunter und fühlen sich nicht mehr attraktiv. Die moderne Medizin macht es möglich das niemand sich wegen möglicher Falten grämen muss. Bei Botulinumtoxin, allgemein bekannt als Botox, handelt es sich um ein intensives Nervengift, welches bereits in einer geringen Konzentration große Wirkung bei der Reduzierung von Falten zeigen kann, erläutert Dr. med. Malte M. Villnow, plastischer Chirurg in Düsseldorf. Viele Menschen haben verständlicherweise zuerst Befürchtungen und somit Hemmungen sich ein starkes Nervengift verabreichen zu lassen. Diese Ängste sind jedoch nicht begründet. Es wird lediglich in geringer Konzentration verabreicht und verlangsamt lediglich die Aktivität der Hautfasern. Somit kann sich die darüber liegende Hautschicht entspannen und es bilden sich keine Falten mehr. Der Eingriff an sich ist fast gänzlich schmerzfrei weil dieser mit sehr feinen Nadeln vorgenommen wird. Botox dient mittlerweile auch vielfach zur Faltenprophylaxe falls ein Hang zur Bildung von Stirnfalten deutlich ist. Weiterhin bietet sich Botox bei der Behandlung von Stirn-Lach und Zornesfalten an. Ungefähr drei Tage nach der Behandlung mit Botox sind bereits die gewünschten Ergebnisse erkennbar. Nach vier bis sechs Monaten lässt die Wirkung des Nervengiftes wieder nach und der Muskel gewinnt seine Elastizität zurück. Soll das Ergebnis erhalten bleiben ist eine erneute Injektion notwendig. In jedem Fall sind die wiederkehrenden Falten aber weniger auffällig als vor der Behandlung mit Botox. Da nicht jeder Faltentyp auf die Behandlung mit Botox anspricht wird oft auch auf vernetzte Hyaluronsäure zurückgegriffen. Faltentäler werden durch diesen als „Filler“ bekannten Wirkstoff weniger sichtbar oder verschwinden sogar vollständig. Dieser Eingriff ist frei von Schmerz und das Ergebnis ist direkt nach dem Eingriff deutlich erkennbar. Bei weiteren Fragen zur Faltenbehandlung begrüßt Dr. med. Malte M. Villnow Sie gerne während der Sprechzeiten in seiner Praxis. Termine sind praktisch und schnell am Telefon vereinbar.